Melisse

Melisse

Die Zitronenmelisse ist eine ausdauernde, krautige Pflanze, die 25 bis 30 Jahre alt werden kann, Wuchshöhen von 20 bis 90, selten 120 cm erreicht und mehr oder weniger stark nach Zitronen duftet. Sie bildet ein Rhizom, von dem kurze, unterirdische Ausläufer abgehen.
Die Stängel stehen aufrecht bis aufsteigend, sind verzweigt und mit 0,5 mm langen Drüsenhaaren und 1 bis 2 mm langen, abstehenden drüsenlosen Haaren besetzt. Die Behaarung ist meist spärlich, die Pflanzen können auch fast kahl sein. Die Blätter haben 1,5 bis 3,5 cm lange Blattstiele, die Spreite ist 2 bis 6, selten 9 cm lang, 1,5 bis 5, selten 7 cm breit. Die Blattform ist breit eiförmig bis rhombisch oder länglich, am Ende stumpf oder kurz zugespitzt, am Grund gestutzt oder keilförmig, der Blattrand ist grob und ziemlich regelmäßig kerbig gesägt.
Die Blüten stehen zu je 3 bis 7 in Halbquirlen in den Achseln der oberen Laubblätter. Der Blütenstiel ist 2 bis 6 mm lang. Die Vorblätter sind 2 bis 5 mm lang, ganzrandig und eiförmig-lanzettlich. Der Kelch ist 7 bis 9 mm lang und mit abstehenden weichen Haaren sowie kurzen Drüsenhaaren besetzt. Die Oberlippe hat kleine Zähne, die Unterlippe lanzettlich-dreieckige, begrannte Zähne. Die Krone ist 8 bis 15 mm lang, zu Beginn der Blüte blassgelb, später weiß bis rötlich. Die Blüten führen Nektar, die Bestäubung erfolgt vorwiegend durch Apis mellifera und Bombus-Arten. Die Blüten sind zwittrig und proterandrisch bis homogam.
Die Klausen (Zerfallfrüchte) sind 1,5 bis 2 mm lang, kastanienbraun und verschleimen, wenn sie feucht werden. Sie sind 2 bis 3 Jahre lang keimfähig.

Details
Wissenschaftlicher Name:Melissa officinalis
Familie:Lippenblütler (Lamiaceae)
Herkunft:Ötliches Mittelmeergebiet und Westasien
Wirkung:antiviral, beruhigend, spasmolytisch (krampflösend), karminativ (blähungstreibend)

Inhaltsstoffe

Die Melisse enthält neben den typischen Lamiaceen-Gerbstoffen und Phenolsäuren (Rosmarinsäure), ein ätherisches Öl u.a. mit den Terpenaldhyden Citral und Citronellal, die für den zitronenartigen Geruch verantwortlich sind sowie glykosidisch gebundene flüchtige Substanzen.

Verwendung

Wegen ihrer krampflösenden, beruhigenden und antiviralen Wirkung wird die Melisse alleine oder in Kombination mit anderen sedativ wirkenden Pflanzenauszügen bei nervös bedingten Einschlaf- sowie funktionellen Magen- und Darmstörungen eingesetzt. Melisse-Bäder werden bei Entzündungen der Haut und der Genitalorgane eingesetzt, aber auch als Entspannungsbäder. Weitere Anwendungsgebiete sind Gallenleiden und hypertone Dyskinesie. In Laborversuchen wurde eine Wirkung von Melissenextrakten auf die Schilddrüse festgestellt, so dass ein Einfluss auf eine Therapie mit Schilddrüsenhormonen nicht ausgeschlossen werden kann. Aufgrund des Gehaltes an Phenolcarbonsäurederivaten, vor allem Rosmarinsäure, haben Melissenblätter eine antimikrobielle und antivirale Wirkung. Dies wird in Salben zur Behandlung von Herpes simplex eingesetzt. Für den Therapieerfolg ist allerdings eine rechtzeitige, d.h. sofort nach Auftreten der ersten Symptome, Behandlung entscheidend.
Als Hausmittel wird die Zitronenmelisse auch gegen Erkältungskrankheiten und Kreislaufschwäche eingesetzt. Weiterhin gegen Hysterie, Melancholie, nervösem Herzklopfen sowie Migräne.

Dosierung

Tee:
1,5 bis 4,5 Teelöffel (1,5 – 4,5 g) werden mit ca. 150 ml siedendem Wasser übergossen, abgedeckt und nach 10 Minuten abgeseiht. Mehrmals täglich eine frisch zubereitete Tasse Melissentee trinken.

Melissenöl:
Innerlich 0,05 bis 0,2 ml oder als Aromatherapie anwenden.

Salbe:
Drei bis vier mal täglich auf die betroffene Hautstelle auftragen.

Nebenwirkungen

Bei starker Dosierung sollte aufgrund der beruhigenden Wirkung der Melisse von einer Teilnahme am Straßenverkehr abgesehen werden. Da im Labor Melissezubereitungen einen Einfluss auf Schilddrüsenhormone zeigten, sollte bei Schilddrüsenerkrankungen Melisse nicht ohne Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.
Ansonsten zeichnet sich Melisse durch eine sehr gute Verträglichkeit aus, Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Beliebter Melissentee bei Amazon

Nr. 1
Naturix24 - Melissenblätter geschnitten - 250g Beutel
Naturix24 - Melissenblätter geschnitten - 250g Beutel*
von Holger Senger Naturrohstoffe
  • Reine geschnittene Melissenblätter
  • aus kontrolliertem Anbau
  • ohne Zusätze
Preis: € 9,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
500 g Melissenblätter geschnitten getrocknet Melissenblättertee Melissentee Kräutertee
500 g Melissenblätter geschnitten getrocknet Melissenblättertee Melissentee Kräutertee*
  • 100 % naturrein
  • ohne Konservierungsstoffe
  • In Deutschland untersuchte Spitzenqualität
  • Schnellversand mit DHL 1-2 Wertage
  • Gewohnte Spitzenqualität vom-Achterhof
Preis: € 10,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Naturix24 - Melissenblätter geschnitten - 100g Beutel
Naturix24 - Melissenblätter geschnitten - 100g Beutel*
von Holger Senger Naturrohstoffe
  • Reine geschnittene Melissenblätter
  • aus kontrolliertem Anbau
  • ohne Zusätze
Preis: € 3,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Naturix24 Melissentee, Melissenblätter geschnitten - Beutel, 1er Pack (1 x 1 kg)
Preis: € 23,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Melisse - Melissa officinalis: Das Buch zur Heilpflanze des Jahres 2006
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 5. November 2019 um 5:15 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Synonyme:
Citronelle, Frauenkraut, Gartenmelisse, Herzkraut, Zitronenkraut, Zitronenmelisse
« Zurück zur Lexikon-Übersicht